Wanderschuhe NH500 Mid wasserfest Kinder korallenfarbig

Webcode :
8383664
Produktvorteile
Diese wasserdichten Wanderschuhe für Kinder sind ideal für die ersten Wanderungen oder den gelegentlichen Einsatz. Der halbhohe Schaft bietet guten Halt auf einfachen Wegen.
KUNDENBEWERTUNGEN
4.43 / 5 105 Kundenmeinungen
ab
24,99 €*

5 ERHÄLTLICHE FARBEN

KUNDENBEWERTUNGEN

4.43 / 5 105 Kundenmeinungen
95 Nutzer empfehlen dieses Produkt

  • Frau
    40-49 Jahre
    05 Februar 2018
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Guter Schuh für wenig Geld

    Haben vor einem Jahr schon einmal den gleichen Schuh gekauft. Unser Sohn hat ihn gerne getragen und trägt ihn immer noch gerne, haben jetzt die nächste Größe gekauft.
    Für Schule und Freizeit...bestens!

  • Mann
    29 November 2017
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    sehr gutes produkt

    sehr gutes Produkt.

  • Frau
    40-49 Jahre
    02 November 2017
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Toll!

    Der Schuh hat alle Bergtests hervorragend bestanden - ohne vorher "eingelaufen" zu werden. Er drückt nicht, sitzt prima und wird gern getragen. Die Füße des Kindes sind schmal, dennoch sitzt der Schuh bequem und gut.

Produktvorteile

Haftung
Die Gummisohle ist robuster als Sohlen aus TPR oder TR.
Dämpfung
Die spezielle Fersendämpfung Bietet Komfort und ist langlebig.
Wasserdicht
Wasserdichte Membran (getestet beim 8 km-Lauf mit Wasser auf halber Schafthöhe)

EIGENSCHAFTEN titi

Material
Sohle aus : 100.0% Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) Außenseite aus : 55.0% Polyurethan (PUR), Außenseite aus : 45.0% Polyester (PES) Innenseite aus : 100.0% Polyester (PES)
Konzipiert für
Für einfache halbtägige Wanderungen bei trockenem Wetter. Ideal für Einsteiger.
Garantie
2 Jahre

TIPPS

Tipps zur Wartung
Mit Seifenwasser und einer weichen Bürste reinigen. Nicht in der Maschine waschen. An der Luft trocknen lassen. Nicht trocknergeeignet. Nicht in der Nähe einer Heizung trocknen lassen. Regelmäßig mit einem Spezialspray für Synthetikmaterial imprägnieren.
Speicher Tipps
An einem trockenen, lichtgeschützten und gut belüfteten Platz aufbewahren

ZUSATZINFORMATIONEN

Tests zur Wasserdichtigkeit
Test zur Wasserdichtigkeit der Schuhe: Schuhe mit Novadry®-Technologie wurden im Labor und im Gelände getestet und garantieren eine optimale Wasserundurchlässigkeit und Atmungsaktivität. Beim Labortest werden die Schuhe zunächst mit Luftdruck unter Wasser getaucht, um sicherzustellen, dass sich keine Luftblasen an ihrer Oberfläche bilden. Anschließend werden sie bis zur Hälfte im Wasser belassen. Ein mechanischer Arm simuliert das Gehen, wo überprüft wird, ob das Schuhinnere trocken bleibt.
Drei Wasserdichtigkeitsstufen
Der Wasserdichtigkeitstest erfolgt in drei Stufen: 2.000 Biegungen (ca. 2 Stunden Gehen), 4.000 Biegungen (ca. 4 Stunden Gehen) und 8.000 Biegungen (ca. 8 Stunden Gehen). Sobald die Schuhe nach diesem Test bzw. nach dieser Einsatzdauer wieder trocken sind, weisen sie ihre ursprüngliche Wasserundurchlässigkeit wieder auf. Der Wanderschuh Arpenaz 100 Mid Kinder ist bis zu 2.000 Biegungen wasserdicht.
Bewahrung der wasserdichten Eigenschaften
Selbst das wasserdichteste Material nützt wenig, wenn am Schaftrand Wasser eindringen kann. Damit die Füße länger trocken bleiben, empfehlen wir den Einsatz von wasserdichten Gamaschen oder Mini-Gamaschen. Diese schützen den Fuß nicht nur vor Wasser, sondern auch vor Kieselsteinen, Sand und Ähnlichem. Zur Aufrechterhaltung der wasserabweisenden Eigenschaften und zur Entfernung von Flecken am Obermaterial sollten die Schuhe mehrmals im Jahr mit Imprägniermittel behandelt werden.
Kauftipps
Beide Schuhe mit Wandersocken anziehen und im Stehen testen. Mehrere Modelle und bei Bedarf mehrere Größen anprobieren. Zwei Komfortpunkte sollten überprüft werden: der Sitz der Ferse und des Vorfußes beim Abstieg. Beim Anprobieren sollten keine Druckstellen spürbar sein. Es empfiehlt sich, im Geschäft ein paar Schritte hin- und herzulaufen. Die Tragedauer der neuen Schuhe sollte langsam gesteigert werden, um sie einzulaufen.
Die Wahl der richtigen Größe
Wähle bei Wanderschuhen am besten eine Größe größer als gewöhnlich. So wird der Komfort beim Abstieg erhöht, und die Zehen stoßen nicht vorne an. Tipp: Halte deine Zehennägel kurz und überprüfe vor jedem Abstieg, ob die Schuhe gut geschnürt sind, damit du nicht nach vorne rutschst.
Einsatztests
Alle unsere Schuhe werden unter realistischen Einsatzbedingungen von Personen, die der tatsächlichen Zielgruppe entsprechen, auf ihren Tragekomfort getestet. Vor allem bei den sogenannten Einsatztests arbeitet unser Produktmanager eng mit unabhängigen Personen zusammen, um die Produkte zu erproben und weiterzuentwickeln.
Labortests
In weiteren Labortests werden zudem die folgenden Aspekte überprüft: Haltbarkeit von Ösen und Schlaufen, Klebestellen, Schadstoffe, UV-Beständigkeit, Abriebfestigkeit von Außensohle und Schaftmaterial, vorzeitiger Verschleiß.
SEITENANFANG