Trekkingschlafsack Forclaz 0°C Helium rot

Webcode :
8382843
Produktvorteile
0 °C. Mit Daunen, Spitzenqualität. 1,2 kg in L: warm, leicht und sehr kompakt. Packhülle. 5 Jahre Garantie
KUNDENBEWERTUNGEN
3.67 / 5 12 Kundenmeinungen
ab
129,99 €*

KUNDENBEWERTUNGEN

3.67 / 5 12 Kundenmeinungen
9 Nutzer empfehlen dieses Produkt
  • Mann
    20-29 Jahre
    14 September 2017
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Okay, jedoch Kältebrücken

    Der Schlafsack wirkt wertig, ist gut komprimierbar und die Gewichtsangabe in Größe XL kommt hin.

    Zuvor nur im Hochsommer genutzt, stoß er in Nächten um die 10C an seine Grenzen. Die vielen Kältebrücken haben die Nacht nicht angenehm gemacht. Ich konnte dies nur mit zwei Kleidungsschichten ausgleichen.

    Ein paar mehr sinnvoll genähte Kanäle könnten dieses Problem bestimmt beheben.

    Antwort der Marke :

    Hallo,

    vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, den Trekkingschlafsack Helium 0° von Forclaz zu bewerten.
    Wir bedauern, dass du mit diesem Produkt nicht zufrieden bist. Gerne geben wir dein Feedback an die zuständigen Produktmanager der Marke weiter.

    Mit sportlichen Grüßen
    Katrin
    DECATHLON Team

  • 16 September 2016
    That review has been deposited on this product version
    Verliert Zuviele Daunen

    Konnten den Schlafsack während eines Schottland Urlaubs testen. Anfangs auch schön warm mussten wir nach 2 Nächten feststellen das ein starker Daunenverlust eintritt!

    Ein paar Daunen pro Nacht sind bei Daunenschlafsäcken ja normal, allerdings sah das Zelt nach 3 Wochen aus wie nach einer Kissenschlacht... Über die kompletten Nähte drückten sich immer wieder Daunen heraus...

    Dieser Höhe Verlust machte sich dann auch in der Wärmeleistung bemerkbar. Während 8 Grad anfangs noch mollig warm waren, wurde es später an einigen Teilen des Schlafsacks doch schon kalt.

    Ebenso mussten wir feststellen das scheinbar nicht immer das drin ist was draufsteht. Beide Schlafsäcke wurden in M gekauft, während des Urlaubs mussten wir jedoch feststellen das einer deutlich größer ist und das innen liegende Schild Größe L anzeigt.

    Positiv zu werten ist der Schnitt und das geringe Packmaß! Vielleicht waren beide Schlafsäcke nur ein Montagsmodell, durch den hohen Daunenverlust allerdings ganz klar keine Kaufempfehlung!

    Antwort der Marke :

    Guten Tag,

    vielen Dank, dass Sie sich die zeit genommen haben, den Schlafsack Forclaz 0°C von Quechua zu bewerten.
    Wir bedauern, dass es bei Ihnen zu einem unnatürlich hohen Verlust an Daunen kam. Dies soll so selbstverständlich nicht sein.
    Zudem bedauern wir, dass Sie eine andere Größe als bestellt/gekauft erhalten haben.
    Bitte retournieren Sie den Schlafsack in einem unserer Stores oder online. Bei Fragen hierzu hilft Ihnen unser Kundencenter weiter (service[at]decathlon.de).

    Mit sportlichen Grüßen
    Katrin
    Team DECATHLON

  • Frau
    40-49 Jahre
    19 August 2016
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Schön warm aber...

    Ich habe mir den Schlafsack für eine Alpenüberquerung gekauft. Bei meinen 1,80m ist er in der Größe "L" perfekt, auch der Schnitt ist prima. Die Kapuze liegt gut an und der Wärmekragen hält was er verspricht. Ich hatte Nächte zwischen 6-20°C. Er war nie zu kalt. Allerdings muss ich sagen, ist der merkwürdige Geruch noch immer nicht ganz verswunden. Ist die Luftfeuchtigkeit etwas höher oder man schwitzt doch einmal, riecht der Schlafsack merkwürdig. Das Innenmaterial ist zum schlafen nicht gerade geeignet, es könnte atmungsaktiver und kuscheliger sein.

Produktvorteile

Wärmeleistung
Komfortbereich: 0 °C, Grenzbereich: -5 °C
Einfach zu transportieren
Größe L: Gewicht 1200 g / Volumen 6,1 l. 2 Packsäcke: Kompression und Lagerung
Schlafkomfort
Maße: 220 x 79 cm (in L). Mumienschlafsack. 3/4-langer Zweiwege-Reißverschluss
Kompatibilität
Pflegeleicht
Daunen benötigen spezielle Pflege. Pflegehinweise beachten.
Umweltverträglichkeit
Vergleich des Produktlebenszyklus: sustainability.decathlon.com.

EIGENSCHAFTEN titi

Größen
M, L und XL.
Maße (cm)
M210x72 L220x79 XL235x85
Gewicht (g)
M: 1100, L: 1200, XL:1300
Packmaß
MØ17x23 L17x27 XL17x31 cm
Umgebungstemp.
Ab 0 °C
Material
Füllung : 85.0% Entendaunen, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs‎, Füllung : 15.0% Entenfedern, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs‎ Innengewebe : 100.0% Polyamid (PA) Außengewebe : 100.0% Polyamid (PA) Gepäckträgertaschen : 88.0% Polyester (PES), Gepäckträgertaschen : 12.0% Polyurethan (PUR)
Tests
Schlafsack mit fünfjähriger Garantie ab dem Kauf (Datumsstempel auf dem Kassenbon). Im Garantiefall wird das mangelhafte Produkt kostenfrei repariert bzw. ersetzt. Die Garantie erstreckt sich nur auf Mängel, die nicht durch normalen Verschleiß oder eine unsachgemäße Verwendung auftreten. Diese freiwillige Garantie wird nur gegen Vorlage des Produkts und des entsprechenden Kassenbons gewährt.
Konzipiert für
Für Schlaftemperaturen ab 0°C beim Trekking oder Zeltlager.
Garantie
5 Jahre

TIPPS

Speicher Tipps
Der Schlafsack lässt sich mit dem Fußteil voran leicht im Packsack verstauen. Um die Bauschkraft des Schlafsacks zu bewahren, im Packsack an einem trockenen Ort lagern.
Nutzungsbeschränkungen
Größe/Statur: M < 1,70 m. 1,70 m < L < 1,85 m. 1,85 < XL < 2 m.

ZUSATZINFORMATIONEN

Einsatztemperaturen
Der Temperaturkomfortbereich unserer Schlafsäcke wird durch das unabhängige Labor Aitex gemäß der europäischen Norm (EN) 13537 vom 11.04.2002 gemessen und auf dem Schlafsack angegeben. Der Komfortbereich ist die untere Grenztemperatur, bei der dem Benutzer in ausgestreckter Haltung weder zu warm noch zu kalt ist (ermittelt für eine "Standard"-Frau unter normalen Einsatzbedingungen). Schlafsäcke sollten nach Komfortbereich ausgewählt werden.
Angaben zu den Temperaturgrenzen
Der untere Komfort-Grenzbereich beschreibt den unteren Temperaturwert, bei dem der Benutzer in zusammengerollter Haltung noch bequem schlafen kann (bezogen auf einen „Standard"-Mann unter normalen Einsatzbedingungen).
Wissenswertes über den Temperaturhaushalt
Zwar erzeugt ein Schlafsack keine Wärme, aber er erhält die körpereigene Wärme. Wer müde, ausgekühlt und/oder nass in einen Schlafsack schlüpft, friert möglicherweise auch in einem hochwertigen Schlafsack mit hervorragender Wärmeleistung. Die Innentemperaturen hängen von der Kältebeständigkeit der jeweiligen Person ab (Statur, Müdigkeitsgrad usw.), von der Ausrüstung (z. B. Isomatte), der Bekleidung (unbekleidet, mit Unterwäsche, usw.) sowie von den Witterungsbedingungen (Feuchtigkeit, Wind)
Für mehr Komfort im Schlafsack
Dünne Kleidung tragen, eine Schicht ist ausreichend. Hände, Füße und Kopf vor Kälte schützen: Mütze, Handschuhe, Strümpfe, Fußwärmer, Reiben usw. Eine Trinkflasche mit warmem Wasser kann als Wärmflasche dienen. Aber Vorsicht: Flasche sicher verschließen! Die Muskeln anspannen und darauf achten, dass dabei keine kalte Luft in den Schlafsack dringt. 70% der bei der Muskelarbeit verbrauchten Energie wird in Wärme umgewandelt. Inlett verwenden, möglichst aus Seide.
Gewicht und Maße
Verfügbare Größen: M, L, XL. Maße (cm): M 210x72 cm / L 220x79 cm / XL 235x85 cm. Gewicht (g): M 1100 g / L 1200 g / XL 1300 g Maße gefaltet: M Ø 17x23 cm / L Ø17x27 cm / XL Ø17x31 cm

Folgende Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren

99,99 €*
4.89 / 5 9 Kundenmeinungen
    24,99 €*
    4.68 / 5 47 Kundenmeinungen
      59,99 €*
      4.45 / 5 20 Kundenmeinungen
        19,99 €*
        4.06 / 5 31 Kundenmeinungen
          SEITENANFANG