choisir-sac-a-dos-randonnee

Was sollte man bei der Wahl des Rucksacks berücksichtigen?

(16)

Ob Sie nur für einige Stunden spazieren gehen, eine Tageswanderung unternehmen oder mehrere Tage in den Bergen wandern, wir haben den Rucksack, den Sie brauchen! Finden Sie unsere Ratschläge für die Wahl und die Vorbereitung Ihres Rucksacks.

Vor allem ist es wichtig, den für Ihre Aktivitäten passenden Rucksack auszuwählen und richtig vorzubereiten. Man sollte die Strecke also hinsichtlich zweier Punkte genauer betrachten: Dauer und Höhenunterschiede der Wanderung.

Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, unterscheidet man 3 Arten von Aktivitäten, die 3 Rucksackarten zugeordnet werden.

Gehen Sie gerne einige Stunden in ebenem oder leicht hügeligem Gelände spazieren?

Für diese Aktivität hat Quechua die Sortimente arpenaz und escape entwickelt.

Zum Beispiel ist der Rucksack Escape XC 22L perfekt für solche Ausflüge geeignet. Er ist mit Zubehör zum Wandern ausgestattet, kann Ihnen aber auch im Alltag und auf Reisen nützlich sein.

Dinge, die man unbedingt in den Rucksack packen sollte.

- 1 Liter Wasser
- eine Kleinigkeit zum Essen, z.B. Müsliriegel
- eine regendichte Windjacke vom Typ Rain-Cut

Machen Sie lieber eine Tagestour im Gebirge?

Dafür empfehlen wir, einen Rucksack mit einem Fassungsvermögen von 20 bis 40 Litern zu verwenden. Wenn Sie mit Kindern wandern, sollten Sie die größere Größe wählen, damit die Kinder möglichst wenig zu tragen haben.

Was unbedingt mitzunehmen ist:

- 2 Liter Wasser pro Person
- Mittagsmahlzeit
- Müsliriegel
- Sonnenbrillen und –Creme
- eine zusätzliche Kleidungsschicht aus Fleece
- ein regendichtes Kleidungsstück
- eine Wanderkarte
- ein Fotoapparat, um Ihre Erlebnisse festzuhalten
- Sie können auch Wanderstöcke, z.B. vom Typ forclaz 300, vorsehen

Schließlich gibt es ebenfalls die mehrtägigen Wandertouren.

Dabei geht es darum, tags und nachts, im Zelt oder in einer Wanderhütte, im Gebirge zu bleiben und mehrere Tage durchhalten zu können. Das Fassungsvermögen des idealen Rucksacks liegt hier zwischen 50 und 70 Litern, oder auch nur 40, falls Sie in Herbergen Station machen.

Diese Rucksäcke sind für Ihren Komfort häufig mit einer Technologie ausgestattet, die das Einstellen erleichtert.

Hier entdecken

Ferner bietet Quechua immer leichtere Rucksäcke an, um Sie noch länger und noch weiter zu begleiten.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vote
SEITENANFANG