quoi-emporter-randonnee

Packliste für Ihren Rucksack

(12)

Quechua hat mit Hilfe seiner Bergwanderführer* eine Liste mit den wichtigsten Dingen für Ihren Rucksack erstellt.
 

Für Tageswanderungen empfehlen wir folgende Ausstattung:

– Trinkwasser (je nach Wetter 1 bis 2 Liter/Person)

– Proviant bzw. Snacks wie Müsliriegel oder Trockenobst für die Pausen

– Hand-Desinfektionsmittel

– Taschentücher

– wettergerechte Kleidung in mehreren Schichten (ein Fleece, eine winddichte Regenjacke und ggf. ein frisches T-Shirt)

– Sonnencreme

– Mütze oder Schirmmütze

– Sonnenbrille (Kategorie 3-4 oder LSF 50)

– Mückenschutz

– Taschen- oder Stirnlampe

– Taschenmesser

– aufgeladenes Handy und wichtige Notrufnummern (112)

– Erste-Hilfe-Tasche (Verbandsmaterial, Desinfektionsspray, Kompressen, Aspirin...)

– IGN-Karte der Region

– Kompass und Höhenmesser

– Rettungsdecke

– Pfeife

 
 

Diese grundlegende Liste ist nicht vollständig. Sie können sie frei ergänzen, um Ihren Ausflug in vollen Zügen zu genießen: Fotoapparat, MP3-Player, Kartenspiel, Tier- und Pflanzenführer...

WIR WÜNSCHEN IHNEN EINE ANGENEHME WANDERUNG!

*Bergwanderführer sind staatlich geprüfte Guides, die berechtigt sind, Personengruppen in den Bergen zu begleiten. Sie wurden speziell ausgebildet, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, und kennen sich auch mit der Geologie und Gebirgsflora und -fauna aus, damit Sie Ihre Zeit in den Bergen optimal genießen können. Weitere Informationen (in französischer Sprache) finden Sie auf: www.lesaem.org

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vote
SEITENANFANG