Regenhose RainCut Herren schwarz

Webcode :
8382416
Produktvorteile
Kompakte, atmungsaktive Regenhose, die man im Rucksack mitnehmen kann und die in Kombination mit der Regenjacke einen kompletten Regenschutz bietet!
KUNDENBEWERTUNGEN
4.25 / 5 12 Kundenmeinungen
ab
12,99 €*

KUNDENBEWERTUNGEN

4.25 / 5 12 Kundenmeinungen
10 Nutzer empfehlen dieses Produkt
  • Frau
    50-59 Jahre
    21 Oktober 2017
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Passt gut und regendicht

    Passt super und öässt keine tropfen durch.:-)

  • Frau
    50-59 Jahre
    18 Oktober 2017
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Zurück geschickt

    Bei der Hose muss man 2 m groß sein, Beine viel zu lang

    Antwort der Marke :

    Hallo,

    vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, die Regenhose Raincut von Quechua zu bewerten.
    Wir bedauern, dass du mit der Paßform der Hose nicht zufrieden bist. Vielleicht kannst du es mal mit der Regenhose für Damen versuchen.

    Mit sportlichen Grüßen
    Katrin
    DECATHLON Team

  • Mann
    30-39 Jahre
    14 Oktober 2017
    In Benutzung seit mehr als 1 Jahr
    That review has been deposited on this product version
    preis leistung = super

    ich bin 180 groß wiege über 75kg, sportlich und trage diese hose in der größe L.
    ich kann sie sehr leicht über weite cargohosen ziehen und mich dann immer noch frei bewegen.
    sie passt ohne probleme in eine jackentasche.

    für kurze kräftige schauer, oder längeren leichten regen hält sich mich auch nach über einen jahr noch trocken.

    das preis leistungsverhältnis ist hier sehr gut

Produktvorteile

Wasserdicht
Wasserundurchlässige Beschichtung (2.000 mm), alle Nähte wasserdicht
Einfach zu transportieren
Eine Tasche mit Reißverschluss. Leicht, komprimierbar, passt in jeden Rucksack.
Einfache Nutzung
Reißverschluss am Knöchel zum einfachen Überziehen. Tunnelzug am Bund.
Atmungsaktivität
Die hydrophile Membran (RET 12) reduziert die Kondensation in der Kleidung.

EIGENSCHAFTEN titi

Material
Hauptgewebe : 100.0% Polyester (PES)
Tests
Das Quechua Base Camp befindet sich am Fuße des Mont-Blanc in Frankreich. Dort entwickeln wir technisch hochwertige Produkte und testen sie anschließend im Gelände. Wir sind der Überzeugung, dass nur Tests unter realen Bedingungen echte Fortschritte ermöglichen.
Konzipiert für
Regenschutzhose für leichte Wanderungen.
Garantie
2 Jahre

TIPPS

Speicher Tipps
Wasserundurchlässige Kleidung vor dem Verstauen stets vollständig trocknen lassen

ZUSATZINFORMATIONEN

Wasserdichtigkeit
Dieses Kleidungsstück wurde zwei Stunden lang mit 60 Litern Wasser pro m² pro Stunde in der Regenkammer getestet, was einem heftigen Gewittersturm in den Bergen entspricht. Diese Regenhose besteht aus wasserabweisendem Material. Das bedeutet, dass Wasser von seiner Oberfläche abperlt, ohne absorbiert zu werden. So saugt sich das Gewebe nicht voll, sondern bleibt leicht und warm. Diese Eigenschaft kommt durch eine entsprechende Oberflächenbehandlung zustande. Zudem sind alle Nähte abgedichtet.
Pflege wasserabweisender Bekleidung
Zur Aufrechterhaltung der wasserabweisenden Eigenschaften des Gewebes muss dieses regelmäßig neu imprägniert werden. Wir empfehlen, die Imprägnierung nach drei Waschgängen oder zehn Einsätzen im Regen aufzufrischen. Nach dem Waschen mit reichlich Wasser spülen. Die wasserabweisenden Eigenschaften lassen sich durch Wärme reaktivieren. Hierzu kann das Produkt in den Trockner gegeben oder kurz mit einem Haartrockner gefönt werden. Alle Pflegeempfehlungen findest du auch in den Produkthinweisen.
Wasserundurchlässigkeit
Der Widerstand eines Materials gegenüber Wasserdruck wird in mm Wassersäule ausgedrückt (Test nach Norm ISO 811). Je höher der Druck, desto undurchlässiger das Gewebe. Ein Material mit einer Wasserundurchlässigkeit von 2.000 mm hält somit dem Druck einer Wassersäule von 2.000 mm stand.
Atmungsaktivität
Die Atmungsaktivität eines Gewebes wird auf Grundlage seiner Dampfdurchlässigkeit bestimmt (RET, Resistance to Evaporative Transfer, Test nach Norm ISO 11092). Je höher die Durchlässigkeit, desto weniger Widerstand setzt der Stoff dem Wasserdampf entgegen, der bei körperlicher Aktivität entsteht. Geringer Widerstand bedeutet hohe Atmungsaktivität. Beispiel: RET<9 = extrem atmungsaktiv / 9-12 = sehr atmungsaktiv / 12-20 = atmungsaktiv / >20 = wenig bis gar nicht atmungsaktiv.
SEITENANFANG